SCANDINAVIA MEETS VIENNA

Wie bereits am Wochenende angeteasert darf ich euch heute mehr Einblick in die Wohnung von zwei unserer besten Freunde geben. Die Beiden wohnen in einer 86qm Dachgeschoss Maisonette Wohnung in Wien und haben sich damit einen lang gehegten Traum erfüllt. In Punkto Einrichtung haben Judith und Chris absolut Geschmack bewiesen. Der skandinavische Einrichtungsstil wurde hier zu 100% umgesetzt und lässt die lichtdurchfluteten Räume noch heller und strahlender wirken.

Mein persönlicher Lieblingsraum der Wohnung ist das Wohnzimmer. Wie in jedem Wohnzimmer ist auch hier das Sofa das absolute Highlight, der Raum bietet viel Platz und somit ist dieses sehr großzügig ausgefallen. Die weißen Möbel mit Eiche Elementen, die passenden Dekogegenstände sowie die Pflanzen runden den Gesamteindruck dieses Raumes ab – kurz gesagt, man fühlt sich hier auf Anhieb wohl.

Die Küche befindet sich im oberen Stock der Wohnung und ist durch die vielen Fenster und Ausgang auf die Terrasse der hellste Raum der Wohnung. Sie bietet, trotz ihrer kompakten Größe, genug Stauraum. Der Esstisch bietet Platz für 6 Personen und zugegeben hier wurde der Ein oder Andere Abend schon mal länger, dass liegt sicher auch an der Bar welche die beiden ganz passend in die Wandnische integriert haben.

Ich persönlich liebe diese Wohnung und freue mich jedes Mal hier her zukommen. Solltet ihr Detail-Fragen zur Einrichtung haben, werde ich diese gerne weiterleiten und die Antworten entsprechend an euch weitergeben.

Folge:

3 Comments

  1. Bellaliebhaberin
    31. Oktober 2017 / 14:04

    So eine tolle Wohnung! In welchem Bezirk in Wien ist das? Und wie viele Zimmer hat die Wohnung insgesamt? Schaut wirklich riesengroß aus wirklich toller Einrichtungsstil

    • Carina Köberl
      31. Oktober 2017 / 14:43

      Die Wohnung befindet sich im 18. Bezirk und hat 2 Schlafzimmer, also eine 3-Zimmer Wohnung. Ja die beidne haben wirklich einen tollen Einrichtungsstil und man fühlt sich jedes mal unglaublich wohl wenn wir dort zu Besuch sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*